OSM-Datenstrukturen in der PostGIS-Datenbank

Ein Blick in die gis-Datenbank nach dem Import zeigt folgende neue Tabellen:

Man sieht auch, daß osm2pgsql diese Tabellen in die Übersichtstabelle geometry_columns eingetragen hat.

Weiter: Einfache Abfragen aus den OSM-Daten